Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter dem Link „Cookie-Details einblenden“ und in unserer Datenschutzerklärung. Sie geben Ihre Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie diesen Hinweis mit Klick auf einen Akzeptieren-Button wieder ausblenden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.
Cookie-Details einblendenCookie-Details ausblenden
Nur ausgewählte akzeptieren
Alle akzeptieren
Notwendige Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen der Website.

Name cookieconsent-media
Anbieter Eigentümer dieser Website
Zweck
Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Externe-Medien Cookies auf der aktuellen Website.
Laufzeit 1 Jahr
Typ HTTP Cookie

Name cookieconsent-necessary
Anbieter Eigentümer dieser Website
Zweck
Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies auf der aktuellen Website.
Laufzeit 1 Jahr
Typ HTTP Cookie

Name cookieconsent-statistics
Anbieter Eigentümer dieser Website
Zweck
Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Statistik Cookies auf der aktuellen Website.
Laufzeit 1 Jahr
Typ HTTP Cookie

Name PHPSESSID
Anbieter Eigentümer dieser Website
Zweck
Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden.
Laufzeit Sitzungsende (Schließen des Browsers)
Typ HTTP Cookie
Inhalte von externen Anbietern wie Vimeo oder GoogleMaps werden standardmäßig blockiert. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Einwilligung mehr.

Name muxData
Anbieter vimeo.com
Zweck
Dieses Cookie wird in Verbindung mit einem Videoplayer verwendet. Wenn der Besucher beim Anzeigen von Videoinhalten unterbrochen wird, merkt sich das Cookie, wo das Video gestartet werden soll, wenn der Besucher das Video erneut lädt.
Laufzeit Sitzungsende (Schließen des Browsers)
Typ HTTP Cookie

Name player
Anbieter vimeo.com
Zweck
Speichert die Voreinstellungen des Benutzers beim Abspielen eingebetteter Videos von Vimeo.
Laufzeit 1 Jahr
Typ HTTP Cookie

Name vuid
Anbieter vimeo.com
Zweck
Registriert eine eindeutige ID, die von Vimeo verwendet wird.
Laufzeit 2 Jahre
Typ HTTP Cookie
Diese Cookies erfassen anonyme Statistiken. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie wir unsere Website noch weiter optimieren können.

Name _ga
Anbieter google.com
Zweck
Registriert eine eindeutige ID, die von Google Analytics verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.
Laufzeit 2 Jahre
Typ HTTP Cookie

Name _gat
Anbieter google.com
Zweck
Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken.
Laufzeit 1 Tag
Typ HTTP Cookie

Name _gid
Anbieter google.com
Zweck
Registriert eine eindeutige ID, die von Google Analytics verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.
Laufzeit 1 Tag
Typ HTTP Cookie

Deponiebau IAD Wetro

Deponie "Ostfeld"

Die alte Deponie "Ostfeld" ist mittlerweile stillgelegt. Aus einem ehemaligen zerklüfteten und tiefen Tagebau ist ein stattlicher Hügel geworden, der sich perfekt in das Landschaftsbild der Oberlausitz einfügt. Rund 20 Millionen Tonnen eingelagerter Abfälle werden von Schichten und Dichtungsbahnen eingehüllt und verschlossen. Die Oberfläche wurde mit Erdreich aufgefüllt, rekultiviert und begrünt. In der Nachsorge wird sie durch das regelmäßige Monitoring überwacht.

 
Deponie "Puschwitzer Feld"
Im benachbarten Tonfeld ist derzeit die Deponie "Puschwitzer Feld" in der Aufbauphase. Entsprechend den Vorgaben der Deponieverordnung werden die Bereiche abschnittsweise als Deponie der Klasse III ausgebaut.
 
Der Schutz von Mensch und Umwelt ist Hauptbestandteil unseres Handelns. Es gehört zu unseren wichtigen Zielen, die Anlagen- und Arbeitssicherheit sowie den Umweltschutz kontinuierlich zu gewährleisten und zu verbessern. Wir setzen hohe Sicherheitsstandards und entwickeln die Sicherheitskultur in unserem Unternehmen ständig weiter. Mit neuester Technologie, technischen Überwachungs- und Sicherheitssystemen und sehr gut ausgebildeten, sicherheitsbewussten Mitarbeitern werden wir unserer Verantwortung gerecht. Mit unabhängigen Experten und Behörden arbeiten wir ständig daran, Gefahren vorzubeugen.
 
Kombinationsabdichtung und Deponiekörper
Die starke natürliche Tonschicht bildet eine erste geologische Barriere. Abdichtungsbahnen aus definiertem Deponie-Asphalt und der systematische Aufbau in verschiedenen mineralischen Schichten dichten die Deponie letztlich vollständig nach unten und seitwärts ab. Entwässerungs- und Abwasserreinigungssysteme sowie regelmäßige, strenge Kontrollmaßnahmen sichern, dass Boden und Grundwasser geschützt bleiben. Zur späteren Schließung der Deponie wird eine qualifizierte Oberflächenabdichtung, wie sie bereits im "Ostfeld" erfolgt ist, vorgenommen. Deponien unterliegen nach Stilllegung der gesetzlichen Nachsorge durch uns als Betreiber sowie durch Kontrollen der zuständigen Behörden.

Den Deponieaufbau von der Basis bis zur oberen Rekultivierungsschicht, sehen Sie in der nachfolgenden schematischen Abbildung und in der Beschreibung.
Basisabdichtung, Aufbauschichten und Oberflächenabdichtung
 
Deponieaufbau
Deponiebau von der Basisabdichtung aufwärts

Im ehemaligen Tontagebau Wetro liegen ideale geologische und hydrogeologische Voraussetzungen mit einer ca. 60 cm mächtigen mineralischen Dichtungsschicht als natürlichen geologischen Barriere vor. Sie besteht aus Guttauer Ton (Gutton). Zu dieser geologischen Barriere werden technische Barrieren eingebaut. Mit dieser Kombinationsabdichtung wird eine hohe Dichtungssicherheit erreicht. Die Systematik verschiedener Schichten trennt die Abfallstoffe nach unten. Zu den Schichten gehören die Tonschicht der ehemaligen Abbaulagerstätte, aufgebrachte Ausgleichsschichten, weitere Schichten aus Guttauer Ton, die Asphaltschicht und die Drainageschicht mit einem eingebauten Sickerwassersystem. Von einem zusätzlichen Trennvlies geschützt, erfolgt darauf die Abfalleinlagerung.
 
Deponiebau Oberflächenabdichtung
 
Die Oberflächenabdichtung folgt dem gleichen systematischen Aufbau. Über der Abfalllagerschicht wird auf einer sandig-kiesigen Ausgleichschicht eine weitere Guttonschicht aufgebracht. Den Abschluss der Dichtung bilden Kunststoffdichtplanen. Für das Ableiten von Niederschlagssickerwasser dienen die Drainagematten, bevor eine Rekultivierungsschicht in vorgegebener Schichtstärke das Abdecken der Deponie vollendet.


 
 
Annahmemodalitäten und Nachweisverfahren
 
Reglements und Vorschriften nach der Deponieverordnung ist Alltag auf der Industrieabfalldeponie Wetro. Ein ausgeklügeltes Kontrollsystem setzt gleichbleibende Qualitätsansprüche durch. Vor Anlieferung werden Abfälle durch ein zuständiges Labor vorab deklariert. Kamerasichtung bei Anlieferung und Kontrollen beim Einbau in die Deponie garantieren den vorgeschriebenen Abfallcharakter. Die Dokumentation, Weitergabe an Behörden und Archivierung vervollständigen die Maßnahmen.

Sicherung durch:
  • Arbeiten nach Deponieverordnung, Nachweisverordnung
  • Entsorgungsnachweise/ Begleitscheine
  • Erstanlieferung mit Identifikationsanalyse
  • Definierte Anliefermengen
  • Analyse auf Schlüsselparameter
  • Akkreditiertes Labor, Fremdlabore
  • qualifizierte Probenehmer
  • Verwiegung auf geeichter Waage
Abfallarten:
 
Für den Deponiebetrieb ist genauestens vorgegeben, welche Abfälle angenommen werden dürfen und welche nicht. Informationen dazu finden Sie auch unter dem Menüpunkt » Abfallstoffe. Dabei sind über 400 Abfallarten gelistet. Sie sind in der » Positivliste aufgeführt.

Das betrifft:
  • Böden, Bauschutt, Abfälle aus Sanierungsmaßnahme
  • Bau- und Abbruchabfälle
  • Schlämme, Stäube, Aschen., Schlacken
  • Glasfaserabfälle, Asbestabfälle
 
Organische Abfälle gehören nicht zu den genehmigten Abfallarten und werden nicht angenommen. Daraus folgt, dass keine Bildung von Gasen zu erwarten ist.

Für die Annahme sind im Menüpunkt » Download entsprechende Merkblätter und Formulare verfügbar.
IAD Wetro Deponiebau AbdichtungIAD Wetro Deponiebau MitarbeiterIAD Wetro Deponiebau AsphaltabdichtungIAD Wetro Deponiebau HauptfeldIAD Wetro Deponiebau MultischichtsystemIAD Wetro Deponiebau Deponie WetroIAD Wetro Deponiebau TechnikIAD Wetro Deponiebau Kipperfahrzeuge
Home > Deponie > Deponiebau
© 2022 P-D Industriegesellschaft mbH   |   Mail Icon   iad.wetro@pd-group.com